Ein Netzwerk aus erfolgreichen Vermietern   Das Tourismusnetz Logo

Rezepte auf dem Bauernhof

Kulinarik für Feinschmecker

Die Rezeptbücher der Bauersfrauen von alten Bauernhöfen waren lange ein Geheimnis, aber immer öfter bekommt man nun Einblicke in die umfassende Themenvielfalt von schnellen, einfachen Gerichten, Sommer- oder Winterküche, Festtagsgerichten bis zur Haltbarmachung und Gesundheitsvorsorge. So oft wie möglich kommen selbsterzeugte, hochwertige Nahrungsmittel zum Einsatz. In diesen Rezeptbüchern sind vor allem sehr alte Rezepte zu finden, die mit wenigen Zutaten nachgekocht werden können und von Region zu Region variieren.

Vor allem in der Kriegszeit hatten die Bauern das meiste Glück, denn sie konnten leicht an Lebensmittel gelangen. Angebaut wurden Kartoffeln, Karotten, Äpfel und Getreidesorten. Tiere wie Schweine, Kühe, Hühner und Gänse wurden geschlachtet und als Ganzes verwertet. Die Federn der Hühner und Gänse nahm man zum Stopfen von Polstern und Decken und aus der Rinderhaut entstand hochwertiges Leder.

Ein weiteres Beispiel für die komplette Verwertung von Tieren ist der sogenannte „Sautanz“, der im Burgenland seinen Ursprung hat und mittlerweile auch in Oberösterreich, Kärnten und Salzburg großen Anklang findet. Der Sautanz ist ein Schlachtfest nach alt bewahrter Tradition. Um 5 Uhr morgens wird das Schwein, die rund 180 kg schwere „Sau“, im Hof aufgebunden. Die ganze Familie, einschließlich der Nachbarn, half beim Sautanz zusammen. An einem einzigen Tag wird das Schwein zu Fleisch, Würsten, Innereienspezialitäten, zu Schmalz und Grammeln verarbeitet. Sogar der Rüssel und die Klauen finden Verwendung, bis nichts mehr übrig ist. Die Frauen kümmerten sich um das Putzen des Darmes, denn traditionell wird der Darm gefüllt und zu Würsten weiterverarbeitet.

Tradition hat auch an Feiertagen wie Weihnachten eine große Bedeutung. In Österreich wird deshalb zu Weihnachten immer noch eine echte Rindsuppe zubereitet, gegessen mit Suppennudeln und frischen Würstchen. Als süße Weihnachtsspeise ist das sogenannte „Bachlkoch“ im Salzburger Pinzgau nach wie vor sehr beliebt. Das Bachlkoch ist sehr weich und beinhaltet nur 4 Zutaten. Die traditionelle Pinzgauer Süßspeise entsteht aus Milch, Mehl, etwas Salz und Honig und wird ursprünglich gemeinsam aus einer Pfanne gegessen.

 

Schmökern Sie doch auch gerne durch unsere Suppen- und Keksrezepte, eventuell entdecken Sie etwas Neues für sich.


Erstellt am 29.04.2020

Neu auf urlaubaufdembauernhof.co

  • Bauernhof Peilberghof

    Bauernhof in Hollersbach im Pinzgau

    Unser Bauernhof Peilberghof in Hollersbach im schönen Salzburger Land lädt zum Entspannen und Ausruhen ein. Direkt von einem Appartement aus können Sie den herrlichen Blick auf den Nationalpark Hohe Tauern genießen. Unsere selbstgemachten Produkte, teils aus eigener Landwirtschaft, können Sie bei einem ausgiebigen Bauern-Frühstück probieren.
  • Obermühlhof

    Bauernhof in Saalfelden am Steinernen Meer

    Unser Obermühlhof in Saalfelden befindet sich in ruhiger Lage und direkt an der Ski- und Wander-Bushaltestelle. Wählen Sie zwischen einem geräumigen Apartment oder einem gemütlichen Doppelzimmer. Unsere Tiere sind das ganze Jahr über auf dem Hof und freuen sich schon auf viele Streicheleinheiten.
  • Erlebnisbauernhof Formaugut

    Bauernhof in Mühlbach am Hochkönig

    Wir bieten auf unserem Bauernhof moderne Ferienwohnungen im gemütlichen Alpinstil, inmitten von grünen Wiesen und grandiosen Aussichten auf eine Bergwelt.
  • Schneiderbauer

    Bauernhof in Unken

    Verbringen Sie Ihren Bauernhofurlaub bei uns am Schneiderbauer in Unken. Wir freuen uns schon, Sie in unserer neu errichteten Ferienwohnung im Dachgeschoss begrüßen zu dürfen und auch unsere Tiere warten schon darauf, Sie kennenzulernen.
  • Biobauernhof Mittermoos

    Ferienwohnung in Fieberbrunn

    Inmitten der Natur von Fieberbrunn in den Kitzbühler Alpen liegt unser bezaubernder Bio - Bauernhof Mittermoos. Wir vermieten darin 5 ländlich, modern eingerichtete Ferienwohnungen. Hier können Sie den Alltagsstress vergessen und sich einfach erholen.
  • Oberaigenhof

    Bauernhof in Kaprun

    Verbringen Sie die schönsten Tage im Jahr bei uns im Bauernhaus Oberaigenhof in Kaprun. Unser Haus befindet sich in idyllischer und sonniger Lage mit traumhaften Blick auf den Zeller See. Wir verfügen über 3 Ferienwohnungen für bis zu zehn Personen.
  • Veitenhof

    Bauernhof in Krimml

    Urlauben Sie in schönster Grünlage und genießen Sie die atemberaubenden Aussichten auf eine Bergwelt, hier bei uns am Veitenhof in Krimml. Verbringen Sie hier Ihre wohlverdiente Auszeit und fühlen Sie sich in unseren geräumigen Ferienwohnungen wie Zuhause.
  • Ferienwohnungen Bio-Bauernhof Neuhaus in Hüttschlag

    Bauernhof in Hüttschlag

    Nächtigen Sie in unseren gemütlichen Ferienwohnungen direkt am Bauernhof, in ruhiger Lage und am Waldrand. Lernen Sie unsere Bauernhoftiere kennen und erleben Sie einen unvergesslichen Urlaub in einer einzigartigen Naturwelt.

    Für Vermieter von Bauernhöfen

    Sie vermieten eine Ferienwohnung oder Zimmer auf einem Bauernhof? Dann inserieren Sie diese auf urlaubaufdembauernhof.co für mehr Buchungen!

    Weitere Informationen finden Sie hier.